News

SPD: Wählerwillen richtig abbilden

(Kommentare: 0)

Gericht entscheidet über Wahl des zweiten „Lippe-Parlaments“

Detmold/Minden. Die SPD-Kreistagsfraktion hält die Wahl der zehn Abgeordneten beim Landesverband Lippe (LVL) durch den Kreistag für rechtswidrig. Fraktionsvorsitzender Dr. Axel Lehmann hat deshalb Klage beim Verwaltungsgericht Minden eingereicht. „Der Wählerwille muss auch im Schloss Brake richtig abgebildet werden.“ 

Weiterlesen …

SPD mahnt Sparwillen der Politik an

(Kommentare: 0)

Zahl der sachkundigen Bürger begrenzen

Kreis Lippe. 96 sachkundige und stellvertretende sachkundige Bürger waren in der vergangenen Wahlperiode in den Kreisgremien tätig, die meisten bei Freien Wählern mit 23 und FDP mit 22. Kosten für die vergangene fünfjährige Wahlperiode: knapp 350.000 Euro. Das muss nicht sein, meint SPD-Fraktionschef Dr. Axel Lehmann. 

Weiterlesen …