Pressearchiv Monate

Mai 2018

Kreis Lippe. Im lippischen ÖPNV tut sich derzeit einiges. Schnellbuslinien werden eingerichtet, die Sozialdemokraten wollen schnellstmöglich ein kreisweites Sozialticket einführen, über ein kostengünstiges "Jedermannticket“ für Lippe, wird diskutiert und eine Elektrifizierung der lippischen Bahnstrecken sollen vorangetrieben werden. Wie die Mobilität der Zukunft im Kreis Lippe aussehen könnte, darüber will die SPD-Kreistagsfraktion Lippe, in einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem SPD-Kreisverband Lippe, am Montag, den 04.Juni ab 18.30 Uhr im "Landhotel Begatal", in Dörentrup, diskutieren.

SPD-Kreistagsfraktion on tour mit Lippequalität

Kreis Lippe. Wie schmeckt Regionalität und wo werden heimische Lebensmittel erzeugt? Diesen Fragen ging jetzt die SPD-Kreistagsfraktion Lippe, gemeinsam mit dem Verein Lippequalität e.V., nach. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden von Lippequalität Günter Puzberg, besichtigten die Sozialdemokraten Betriebe, die das Gütesiegel "Lippequalität" tragen. Die Route führte sie zum Hühnermobil Bad Salzuflen-Schötmar, die Hofmolkerei Eben-Ezer in Lemgo, Schloss Wendlinghausen in Dörentrup und Roko Feinkost aus Detmold. Lippequalität e.V. ist die Gemeinschaft lippischer Betriebe, die regionale Produkte mit besonderen Qualitätsmerkmalen herstellen und verarbeiten. Der Verein vergibt das regionale Gütesiegel für geprüfte Betriebe und wertvolle Produkte: regional - nachhaltig – gentechnikfrei steht dabei im Mittelpunkt

Add your Text here. We use cookies to enhance your experience. More info
Got it!